29. Mai bis 5. Juni Seminar: Spirituelle Medialität - Schloss Glarisegg / CH

April 1, 2016

In dieser speziellen “Schwiizer Wuche“ erwartet Dich eine mediale Weiterbildung nach britischem und schweizerischem Standard. Die Themen Jenseitskotake und HELL-SEHEN sind die beiden Hauptbestandteile dieser Weiterbildung, wir zeigen Dir aber auch wie facettenreich die Medialität sonst noch sein kann.

Die Medien nehmen dich als Lehrer an die Hand und es wird genug Zeit geben, dich dort abzuholen, wo Du im Moment stehst. Sie helfen dir, dein Mediales Potenzial auszuarbeiten und zu verfeinern. Du wirst mit all deinen Sinnen arbeiten, bekommst genug Feedback (Hilfestellung), wie Du deine Fähigkeiten, wie Hellhören, Hellsehen, Hellwissen, Hellschmecken, Hellfühlen, Hellriechen in der Arbeit als Medium sowohl auch in deinem täglichen Leben einbinden kannst.

Unser einzigartiges Konzept basiert einerseits darauf, dass wir
4 „Top“ Schweizer Medien für unser Projekt begeistern konnten
und dass
unsere Kurse in Mundart durchgeführt werden.
An unserem Seminarort im Schloss Glarisegg, wo spirituelles bereits seit 13 Jahren gelebt wird, sind wir für diese 8 Tage “Zuhause”.
Es ist ein Ort mit kleinen spirituellen Rückzugsmöglichkeiten
in der Natur zudem ist das Gebiet um das Schloss weitläufig,
so dass jeder einen Platz findet, um sich in Ruhe zurück zu ziehen.
(Seestrand, Bäche, Wiese und Wald alles direkt vor der Haustür)


DEMO-ABEND:
Auch du kannst HELL-SEHEN!

Medialität ist so alt wie die Menschheit. Sie birgt kein ungreifbares Geheimnis in sich und ist frei von Vorurteilen, Glaube und Religion. 
Es reicht, dass wir an sie und an uns glauben. 
Martin Zoller erzählt, wie er seine Medialität entdeckt hat, wie er sie täglich einsetzt und wie jeder von uns Medialität zulassen kann!

SEMINAR:
HELL-SEHEN - Mit Intuition zufrieden und erfolgreich in die Zukunft!


HELL-SEHEN ist nicht neu. Seit Menschengedenken wird die Kraft der Intuition eingesetzt, um das Leben und seine Mysterien besser zu verstehen.

HELL-SEHEN kann jeder, es muss nur richtig gelernt werden. Mit Hilfe der Intuition kann HELL-SEHEN entwickelt werden, Meditationen dienen dazu die Kraft der Intuition zu schulen.

Wer die Kunst des HELL-SEHENS versteht, erkennt seine Talente, kann Hindernisse im Leben einfacher bewältigen oder umgehen und zieht ganzheitlichen Erfolg an:
Das Leben macht Freude und wird zu einem nie endenden Abenteuer!
In diesem Seminar lernt Martin Zoller, den Teilnehmern ihre Intuition zu erkennen und zu schulen, HELL-SEHEN zu erfahren und im Alltag einzusetzen!

Linz zum Organisator
 

Zurück

Please reload

Archive
Please reload

Search By Tags

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square