DEUTSCHLAND: Updating vision "Geopolitical events on the horizon in 2020"

February 5, 2020

"Deutschland braucht keinen äußeren Feind, der das Land angreift und schwächt - es kümmert sich selbst darum. Interne Konfrontationen und Spannungen auf politischer Ebene werden zunehmen...
Die beiden teuflischen Gespenster der Vergangenheit, Sozialismus und Faschismus, werden das Land noch mehr spalten."
(Original in
Englisch)

 

Die Wahlen in Thüringen sorgen in Deutschland für Chaos und Entsetzen. Fallen die Wahlen nicht wie von "oben" geplant aus, wird auf Panik gemacht. Während in den 1930er Jahren eine rechte Diktatur ausgerufen wurde, so scheint in Deutschland heute das Gegenteil Form anzunehmen. Das Land rutscht in eine linke Diktatur. Gestern rutsche das Land in einen faschistischen Sumpf, heute ist es ein linker Sumpf der das Land zu kontrollieren und dominieren scheint. Gesund und demokratisch ist weder der eine noch der andere Weg und führt nur dazu, dass das Land noch mehr gespalten wird.
Das Land braucht in der Tat keinen äusseren Feind, es macht sich selber kaputt. Gelernt wurde aus der Vergangenheit nichts. Ob rechter oder linker Radikalismus herrscht, schaden tut es dem Land so oder so.

 

In einer wirklichen Demokratie werden Wahlen akzeptiert wie sie ausfallen!

 

Please reload

Archive
Please reload

Search By Tags

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square