Visionen & Vorhersagen für Österreich, Kurz und seine Weggefährten



Am 22. Februar veröffentlichte ich einen für Bundeskanzler Sebastian Kurz öffentlichen Brief. In diesem teilte ich ihm meine Vorhersagen für ihn und seine politische Zukunft mit.


Unter anderem liess ich ihn folgendes wissen:

"Und damit kommen wir zu meinem letzten Rat:

Es gibt drei Menschen in Ihrem nahen Umfelde, die sehr gefährlich sind für Sie. Haben Sie keine Scham, diese zu entmachten. Um Ihre eigene Position zu stärken, müssen Köpfe rollen."


Seit dem 15. März sind drei wichtige Vertraute aus seinem Umfeld weg:

Aus dem Der Standart vom 19. April 2021:

"... Sein (das von Kurz) Kabinett hat mit Rudolf Anschober schon den DRITTEN Abgang zu verzeichnen. "

"... Weil mit Gesundheitsminister Anschober und Impfkoordinator Clemens Martin Auer bereits zwei wichtige Köpfe die politische Bühne verlassen haben, könnte sich der Ärger dann vor allem auf Kurz und seine ÖVP entladen."


Hier sind sie also, die rollenden Köpfe... Wie freiwillig dies tatsächlich passierte, sei dahin gestellt. Aus Erfahrung weiss ich, dass die Regie hinter den Politbühnen ihre eigenen Drehbücher schreibt und diese bekommt man auf den Zuschauerreihen so gut wie nie mit...

Dies alleine wird nicht genügen um die Macht des Bundeskanzlers zu sichern, aber es ist ein wichtiger Schritt!

Archive
Search By Tags
No tags yet.
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square